Praxistalk – „Unternehmensumzug in die virtuelle Welt“

Unter­neh­men ste­hen heu­te vor gro­ßen Her­aus­for­de­run­gen, die im Wesent­li­chen auf meh­re­re Fak­to­ren zurück­ge­führt wer­den kön­nen, sei es die Ver­än­de­rung der Wett­be­werbs­si­tua­ti­on, die fort­schrei­ten­de Digi­ta­li­sie­rung oder die Ein­stel­lung zur Tech­nik. In der Arbeits­welt und der Gesell­schaft voll­zieht sich ein Wer­te­wan­del. Aus die­sem Grun­de wur­den neue Kon­zep­te ent­wi­ckelt, die es Unter­neh­men ermög­li­chen sol­len, sich auf dem Markt behaup­ten zu kön­nen. Beson­de­res Augen­merk haben hier­bei vir­tu­el­le Unter­neh­men. Die Gestal­tung vir­tu­el­ler Orga­ni­sa­ti­ons­for­men nimmt mehr und mehr an Bedeu­tung, um von den gegen­sei­ti­gen Stär­ken pro­fi­tie­ren zu kön­nen.

Am Paxis­bei­spiel der knoo­ing GmbH aus Mün­chen zei­gen wir Ihnen in unse­rem mehr­tei­li­gen Pra­xis­talk, wie das Unter­neh­men kom­plett in die vir­tu­el­le Welt umsteigt.

Aus­lö­ser für das Umden­ken war die durch die Covid 19 Pan­de­mie aus­ge­lös­te Home­of­fice­zeit. In die­ser Zeit stell­te sich sehr schnell her­aus, dass die Betriebs­ab­läu­fe auch ohne stän­di­ge Prä­senz in den Büro­räu­men mög­lich war. Wie das Unter­neh­men mit den jewei­li­gen Her­aus­for­de­run­gen umging, zei­gen wir Ihnen in unse­rem Pra­xis­talk. Beglei­ten Sie die blu Sys­tems GmbH bei der Umset­zung des Pro­jek­tes und durch­lau­fen Sie gemein­sam mit uns die jewei­li­gen Pro­jekt­pha­sen.

In unse­rem ers­ten Teil der Pra­xis­talk­rei­he beschrei­ben wir das Pro­jekt­um­feld, die Zie­le des Kun­den und die Her­an­ge­hens­wei­se der blu Sys­tems GmbH.

Agenda:

knooing GmbH (Vortrag 1)

Herr Cars­ten Hoch­schon von der knoo­ing GmbH stellt das Unter­neh­men vor. Er zeigt Ihnen die wesent­li­chen Aus­lö­ser des Umden­kens, wel­che Ihn dazu bewo­gen haben sein Unter­neh­men zu vir­tua­li­sie­ren. Auch stellt er die wesent­li­chen Aspek­te vor, wel­che Her­aus­for­de­run­gen sich ver­ste­cken kön­nen und wie er die­se zukünf­tig lösen möch­te, damit er sein Ziel mit sei­nen Mit­ar­bei­tern gemein­sam erreicht.

Herangehensweise blu Systems (Vortrag 2)

Durch Frau Elia­na Bal­les­te­ros erhal­ten Sie einen Ein­blick, wie die Zie­le am Anfang mit dem Kun­den fest­ge­setzt wur­den und wie sie gemein­sam mit Ihrem Team den Pro­jekt­plan erstellt hat. Sie erhal­ten auch einen Über­blick über die Pro­jekt­pha­sen, wel­che in den kom­men­den Wochen und Mona­ten durch­lau­fen wer­den.

In den nächs­ten Pra­xis­talks erhal­ten Sie wei­te­re Ein­bli­cke und Infor­ma­tio­nen rund um die ein­zel­nen Schrit­te der Umset­zung, wel­che Pro­ble­me auf­ge­tre­ten sind und wel­che Erkennt­nis­se gewon­nen wur­den.

Informationen zum Praxistalk:

Die Teil­nah­me an der Ver­an­stal­tung ist kos­ten­frei.

Bit­te mel­den Sie sich unter fol­gen­der Email an: praxistalk@blusystems.de

Datum

23 Jul 2020

Uhrzeit

16:00 - 17:00

Preis

kostenfrei

Veranstalter

blu Systems
Phone
+49 89 919 290 560
Email
du-bist-datenschutz@blusystems.de
QR Code