Praxistalk – Datenschutz vs. Cloud

Seit Inkraft­tre­ten der EU-DSGVO sind schon fast zwei Jah­re ver­gan­gen. Mitt­ler­wei­le häu­fen sich die Nach­rich­ten über ver­häng­te Buß­gel­der euro­pa­weit. Wel­che Aus­wir­kung hat das auf die Daten­ver­ar­bei­tung? Im Zeit­al­ter der Digi­ta­li­sie­rung eine der größ­ten Her­aus­for­de­run­gen für den Ver­ant­wort­li­chen bleibt die daten­schutz­kon­for­me Ver­ar­bei­tung in der Cloud. Was müs­sen Clou­dAn­bie­ter und Ver­ant­wort­li­che aus tech­ni­scher und daten­schutz­recht­li­cher Sicht berück­sich­ti­gen, um die Sicher­heit der Daten gewähr­leis­ten zu kön­nen, wel­che Gefah­ren erge­ben sich aus dem Umzug in die Cloud und inwie­weit sind die Rech­te der Betrof­fe­nen an dem Pro­zess her­an­ge­zo­gen, erfah­ren Inter­es­sier­te im Rah­men des Pra­xis­talks ‘‘Daten­schutz vs. Cloud‘‘.

Wir freu­en uns auf Ihre Anmel­dung bis 12.Mai 2020 über:
praxistalk@blusystems.de
Der Link zu unse­rem Online-Pra­xis­talk wird ihnen dann zuge­sen­det.

Lei­der müs­sen wir Ihnen mit­tei­len, dass die Ver­an­stal­tung auf­grund der Sicher­heits­maß­nah­men gegen COVID-19 nur online durch­ge­führt wer­den kann. Daher wür­den wir uns den­noch freu­en, wenn Sie an unse­rem ers­ten Online-Pra­xis­talk teil­neh­men.

Bei dem Online-Pra­xis­talk ent­ste­hen Ihnen kei­ne Kos­ten.

Zum Ver­an­stal­tungs PDF mit Pro­gramm.

Zum PDF mit der Infor­ma­ti­ons­pflicht zur Ver­an­stal­tung.

Datum

12 Mai 2020

Uhrzeit

14:00 - 18:30

Ort

Online
QR Code