EU-Vorschlag Resolution

In den letz­ten zwei Jah­ren ist viel im Bereich Daten­schutz pas­siert und nun steht die nächs­te gro­ße Fra­ge vor der Tür – die EU-Reso­lu­ti­on, wel­che den Behör­den Zugriff auf die ver­schlüs­sel­ten Daten eini­ger Kom­mu­ni­ka­ti­ons­diens­te erlau­ben soll –...

Videoüberwachung Teil II

Müs­sen die Betrof­fe­nen über die Über­wa­chung infor­miert wer­den? Dar­über hin­aus müs­sen die Betrof­fe­nen über den Zweck der Ver­ar­bei­tung gem. Art. 13 DSGVO infor­miert wer­den. Dies erfolgt in der Regel durch ein gut wahr­nehm­ba­res Schild an den Kame­ras...

Videoüberwachung Teil I

Der Bedarf an einer Video­über­wa­chung nimmt ste­tig zu. Es wird geschätzt, dass in Deutsch­land allein im nicht-öffent­li­chen Sek­tor knapp eine hal­be Mil­li­on Über­wa­chungs­an­la­gen exis­tie­ren. Die Grün­de für eine Video­über­wa­chung sind viel­fäl­tig, sei...

Erfassung von Datenbestände

Eini­ge Unter­neh­men hat­ten bei der Umset­zung einer Ver­ar­bei­tungs­tä­tig­keit (Ver­zeich­nis von Ver­ar­bei­tungs­tä­tig­kei­ten gem. Art. 30 DSGVO) im Regel­fall kei­ne gro­ßen Pro­ble­ma­ti­ken. Für die­sen Bereich haben die Lan­des­äm­ter für...